Zusatzmodule

Flex5/DAC

flex5_dac Das Flex5/DAC bietet volle Kontrolle für viele Haushaltsgeräte. Darunter auch Maschinen wie Waschmaschine, Trockner, Backofen und Geschirrspüler. Sie können mit dem Flex5/DAC auch Beleuchtung und Schalter steuern. Dafür erlaubt das Flex5/DAC ebenfalls die Einstellung der Helligkeit, damit auch bei Szenarios, wo die Beleuchtung eine Rolle spielt, eine optimale Kontrolle gegeben ist. Das Modul kontrolliert auch die Phasenverschiebung an jedem Ausgang, damit wird Unwirtschaftlichkeit im elektrischen System verhindert.

Die gleichzeitige Verwaltung mehrerer Ausgänge im Flex5/DAC erlaubt also auch Farbeinstellungen für Beleuchtungskörper.

Sprachmodul SmartLogos30M

Um die große Auswahl an außergewöhnlichen Sprachfunktionen, die vom SmartLogos30M Modul geboten werden, wirklich zu schätzen, müssen Sie es mit einem SmartLiving System in Aktion sehen. Obwohl es klein ist, hat dieses Modul ein Konzentrat von überlegener Technologie und einzigartigen Funktionen gepackt, die schwer in heutigen Einbruchmeldesystemen zu finden sind. Das SmartLogos30M Modul bietet 30 Minuten Sprachübertragung, die bis zu 500 Sprachnachrichten zugeordnet werden können. Sie können entweder eine Nachricht über das PC-Mikrofon aufzeichnen, oder Sie öffnen eine .WAV-Datei aus einem Ordner und senden diese an die Zentrale. Das SmartLogos30M bietet auch eine Text-To-Speech Funktion, welche die Aufnahme von Sprachmeldungen durch Eintippen des gewünschten Texts erlaubt und somit eine Stimme vom Computer erzeugt wird. Diese Methode eliminiert alle Schwierigkeiten, die mit der Aufnahme von normaler Stimme verbunden sind. Weitere interessante Funktionen sind Sprachmenü über Telefon und Sprachmenü über Tastatur, die den Benutzer mit Leichtigkeit durch alle Vorgänge führen. Die Sprachanweisungen sind bereits aufgenommen und benötigen keine Programmierkenntnisse, Sie müssen nur das Menü einstellen (für jeden Benutzer getrennt). Tatsächlich erzeugt das System automatisch aus den voraufgenommenen Nachrichten das Sprachmenü. Das SmartLogos30M ist auch ein Notizzettel, wo der Benutzer Nachrichten hinterlassen kann. Dank SmartLogos30M ist das SmartLiving System in der Lage, den Benutzer über das Auftreten von Ereignissen zu informieren.

Linienerweiterung Flex5/U

Die Flex5 Erweiterungskarte erhöht die verfügbare Anzahl der Eingänge (Zonen) oder Ausgänge des SmartLiving Systems. Die Karte empfängt Befehle über den I-BUS und wird auch darüber versorgt. Die Versorgung des Gerätes und die beiden zusätzlichen Versorgungsausgänge sind gegen Kurzschluß und Überlast geschützt. Die Flex5 Erweiterungskarte hat 5 Terminals die entweder als Zone oder Ausgang programmiert werden können. Als Eingänge programmiert, können an die Terminals 1 bis 4 Erschütterungs- und Rollladenmelder angeschlossen werden. Als Ausgang programmiert liefern sie einen maximalen Strom von 150mA.
Die Flex5/U ist für den Einbau in ein Gehäuse (SmartLiving oder externes Gehäuse) oder eine Unterputzdose vorgesehen.

Linienerweiterung Flex5/U

Die Flex5/U Erweiterungskarte erhöht die verfügbare Anzahl der Eingänge (Zonen) oder Ausgänge des SmartLiving Systems. Die Karte empfängt Befehle über den I-BUS und wird auch darüber versorgt. Die Versorgung des Gerätes und die beiden zusätzlichen Versorgungsausgänge sind gegen Kurzschluß und Überlast geschützt. Die Flex5/U Erweiterungskarte hat 5 Terminals die entweder als Zone oder Ausgang programmiert werden können. Als Eingänge programmiert, können an die Terminals 1 bis 4 Erschütterungs- und Rollladenmelder angeschlossen werden. Als Ausgang programmiert liefern sie einen maximalen Strom von 150mA.
Die Flex5/U hat einen eingebauten Summer, der auch über die Eingänge aktiviert werden kann.
Das Gerät ist gegen Gehäuseöffnung und -Abriss geschützt (diese Schalter können wenn nötig abgeschaltet werden)

Relaismodul und Spannungsverteiler Auxrel32

Relais und Spannungsverteilmodul. Enthält 2 Relais, die von 2 Open-Collector Ausgängen angesteuert werden können.Zusätzlich bietet dieses Modul eine Spannungsverteilung über 3 thermisch gesicherte Ausgänge. Das Metallgehäuse der “L“ Zentralen bietet Platz für diese Module.

Relaismodul RELINT

Das Relint ist ein einfaches Relaismodul. Es wandelt einen Open-Collector Ausgang in einen potenzialfreien Kontakt um und arbeitet mit 12 oder 24 V (über Jumper einstellbar).
4 Schraubenlöcher. Abmessungen 45x35 mm.